,,Dojo nomi no karate to omou na''

So lautet eine der 20 Regeln unseres Stilgründers Gichin Funakoshi. Sie bedeutet übersetzt:,,Glaube nicht das Karate nur im Dojo stattfindet.'' Seit der erneuten Sperrung aller Turnhallen im September/ Oktober 2020, befinden sich viele Karate Ka in der von uns sogenannten ,,Corona Abstinenz.''



Wir aber vom Karate Dojo Vohenstrauß stiegen einfach wieder wie bereits im Frühjahr 2020 ins Online-Training über den Videochat Anbieter ZOOM ein. Unter der Leitung von Bieber Sensei absolvierte das Dojo Vohenstrauß bereits seit des ersten Lockdown's pro Woche mindestens zwei volle Stunden Karate Training. Nach Aussage unseres Sensei:,,Es geht darum weiterhin Spaß an der Kampfkunst zu haben, nicht Trübsal zu blasen wegen der jetzigen schweren Zeit.'' Weiterhin erläuterte der Dojoleiter es ginge auch um eine weitere der 20 Regeln des Karate die lautet:,,Tsune ni shinen kufu seyo/ Denke immer nach, und versuche dich ständig an Neuem.'' Mit diesen Worten spielte der Abteilungsleiter auf Karate Ka an dem Online Training wenigstens 1x die Chance zu geben.

Das Online Training bietet uns als Karate Famiie nicht nur die Möglichkeit wieder an unseren Fertigkeiten zu schleifen/ zu trainieren sondern sich wieder auszutauschen und vor allem sich wieder im Angesicht gegenüber zustehen (wenn auch nur virtuell).

Aktuell trainieren ca. 30 Karate Ka unter Biebers Leitung. Sie lernen nicht nur Fauststöße und Tritte sondern vor allem auch die Philosophie des Karate näher Kennen.

Sogar etwas Gutes kann der Meister der Pandemie entnehmen:,,Für Viele ist der Druck bzw. Stress weg auf die anstehenden Prüfungen hinzutrainieren und sich einen Gürtel nach dem anderen zu verdienen. Wir können jetzt Anfangen zum Ursprung zurück zu kehren und das Karate richtig zu erforschen. Das ist es was wir wollen. Karate verstehen, aber vor allem Karate fühlen.''

Die Botschaft die uns Sensei Bieber vermitteln will:,,Karate kennt keine Grenzen oder Einschränkungen.''

Das Karate Dojo Vohenstrauß trainiert jeden Montag und Freitag von 18:45 bis 19:45 Uhr über ZOOM (Zugang für Mitglieder beim Sensei erfragen)


                                           Sensei Marcel Bieber beim Vorberfieten des Online Trainings


              Der Sensei demonstriert zum Veranschaulichen für die Trainierenden den Gyaku Tsuki am Boxsack

                                
                            Einblick beim Training zur Kata (Schattenkampf/ Formenlauf) Wankan (König und Krone)