Error: No articles to display

Startseite

TVV mit den meisten Sportabzeichen

Der TV Vohenstrauß ist der Verein, der im Kreis Weiden/Neustadt im Jahr 2014 die meisten Sportabzeichen errungen hat. Bei der Tagung der Sportabzeichenprüfer in Neustadt wurden die erfolgreichen Vereine vom BLSV Bezirk Oberpfalz nun ausgezeichnet. Der TV lag mit 102 errungenen Abzeichen zum ersten Mal an der Spitze, ganz knapp vor der DJK Neustadt (101 Abzeichen) und dem TB Weiden (99 Abzeichen). Dies ist zum großen Teil auch ein Verdienst der Trainer und Übungsleiter in den verschiedenen Abteilungen, als da wären:
Andreas Eger (Abteilung Sportabzeichen), Emmi Weber, Bettina Voit, Manuela Völkl (Turnen), Martin Puff (Leichtathletik), Angela Rucker (Triathlon) und Alex Kießling (Laufsport). Ihnen allen ein herzliches Danke Schön.

Alfred Schwabl: 4. Platz bei der Bay. Meisterschaft

von Alfred Schwabl

Am 03. Mai fand die Bayerischen Meisterschaft im Duathlon über die Kurzdistanz statt.

Rennsteig-Supermarathon: "Einfach nur schön"

Petra Hammerl und Petra Klimt erfüllten sich einen Traum und liefen den Supermarathon über 72,7 km beim legendären Rennsteiglauf. Petra Troidl und Inge Strigl "begnügten" sich dagegen mit dem Marathon über 43,5 km. Die Zeit, die man für sowas braucht,  spielte dabei überhaupt keine Rolle, alleine das Ankommen in Schmiedefeld, dem "schönsten Ziel der Welt", war ausschlaggebend. Und dies gelang auch - und die beiden Ultraläuferinnen waren hinterher immer noch "gut beieinander".

RS 2015 1 RS 2015 2

Triathlon Trainingslager auf Mallorca

von Alfred Schwabl

In einem 11-tägigen Trainingsaufenthalt auf Mallorca bereitete ich mich, zusammen mit Felix Rucker, auf die anstehende Wettkampfsaison vor.

Viel Spaß bei der "ZoOlympiade"

Jede Menge Action war geboten am Freitagnachmittag des 17.04., als in der Dreifachturnhalle eine Kinderolympiade mit Geschicklichkeitsspielen, Bewegungsübungen und Leichtathletikwettkampf stattfand. 150 Teilnehmer, vom Kindergartenkind bis zum Grundschüler der 5. Klasse, hatten sich dazu eingefunden. Jonathan Mirus, der FSJler des Turnvereins, hatte die Veranstaltung als Projektarbeit im Rahmen seiner einjährigen Tätigkeit organisiert. Unterstützt wurde er von zahlreichen Helfern des TV.
Nachdem die Kinder die verschiedenen Stationen absolviert hatten und dafür jeweils einen Stempel auf ihren Laufkarten erhalten hatten, gab es zum Abschluß eine große Medaillenverleihung mit dem TV-Vorsitzenden Klaus Nigg und Bürgermeister Andreas Wutzlhofer, sowie den Vertretern der Sparkasse und der AOK.  ZoO 4