Judo-Prüfung am 29. Juli 2015

Sechzehn Judokas des TV Vohenstrauß haben sich in wochenlangem Training auf die Prüfung für den nächst höheren Gürtel vorbereitet und nun die Prüfung abgelegt. Vorbereitet wurden sie von Trainer und Prüfer Rudi Pieleck, der von Anna Dierl und Sandro Troidl (Assistenztrainer vom FC Weiden Ost) unterstützt wurde.

Unter den strengen Augen des Prüfers Rudi Pieleck bewiesen sich unsere Judokas nicht nur bei der Fallschule, sondern zeigten auch bei den Wurf- und Bodentechniken ihr Können. Nach bestandener Prüfung überreichte Rudi Pieleck die neuen Gürtel.
Den weiß-gelben Gürtel (8.Kyu) erhielten:
Lena Enderlein, Josepha Reber, Linda Kraus, Jasmin Köppe, Tabea Kleber, Jessica Abbe und Jan Köppe
Den gelben Gürtel (7. Kyu) nahmen in Empfang:
Emily Bauer, Nina Kriechenbauer, Christina Gruber, Dominik Gruber, Timo Zellner und Nicolas Wild
Den gelb-orangen Gürtel (6. Kyu) dürfen ab sofort tragen:
Martina Gruber, Natascha Rohrmüller und Paul Kiehl

Judo 3.3