TV Newsletter – Juli 2020

Hier einige Infos des TV Vohenstrauß nach einigen Lockerungen der Corona – Maßnahmen:

Im Moment haben einige Abteilungen ein Training im Freien begonnen. Die Abteilungen Leichtathletik, Volleyball, Sportabzeichen, Judo, Nordic Walking, Karate und einige Gruppen der Turnabteilung treffen sich im Freien um endlich wieder gemeinsam Sport treiben zu können.

Das Training findet mit Abstand und ohne Körperkontakt statt. Die Sporthallen sind bis Ende der Sommerferien geschlossen. Wie eine Planung für das kommende Schuljahr aussieht kann leider noch nicht gesagt werden, da die Dreifachhalle renoviert wird und die Abteilungen in den beiden anderen Hallen – Eglseehalle und Gymnastikhalle – untergebracht werden müssen.

Weiter kann noch nicht vorhergesagt werden unter welchen Hygienevorschriften und in welcher Gruppengröße in den Hallen trainiert werden kann. Wir werden versuchen Ende August in die Planung der Hallennutzung zu gehen und informieren dann über die Homepage und Presse. Wir versuchen den abgesagten Termin der Jahreshauptversammlung im Mai jetzt zum geplanten Termin am Sonntag, 06.09.2020 um 18.30 Uhr in der Stadthalle Vohenstrauß abzuhalten. Auch hier kann noch keine feste Zusage gemacht werden. Die Einladung erfolgt dann rechtzeitig im August.

Wer sich über die Lage im Sport informieren will kann dies über die Startseite des BLSV – www.blsv.de – machen. Hier sind Infos über die Coronasituation im Sport nachzulesen.
Es ist für alle Sportler eine schwierige Zeit. Aber wir versuchen das Beste aus der Situation zu machen. Bleibt gesund und viel Spaß beim Sport an der frischen Luft!!