Startseite

Citybiathlon in Mannheim (Süddeutschlandcup)

Mannheim (zmr) Das Projekt, Biathlon als die Fernsehsportart Nummer 1 mit „Laserwaffen“ breitensporttauglich zu machen, nimmt immer konkretere Formen an. Nach dem Motto, „Wenn die Leute nicht zur Veranstaltung kommen, kommt die Veranstaltung halt zu den Leuten“, handelte Andreas Niemetz vom Cross-Skating Center Mannheim. Er führte den City Biathlon Mannheim im Programm der Straßenwettbewerbe bei „Sport und Spiel“ rund um den Wasserturm im Zentrum Mannheims durch und hatte Erfolg. Selten war bei einem Lauf des Süddeutschlandcups der Zuschauerzuspruch größer. Die Biathlonfans quittierten jeden Treffer mit dem motivierenden „Hey“ und sorgten damit für typische Biathlonatmosphäre mitten im Sommer.

Finale der DSV Skirollertour in Seiffen/Erzgebirge

Seiffen/Erzgebirge (zmr) Die Rollskimannschaft des SOLESTAR Racingteams vom TV Vohenstrauß startete am letzten Wochenende in kompletter Besetzung mit neun Teilnehmern beim Finale der DSV-Skirollertour in Seiffen. An beiden Tagen waren Bergläufe zu absolvieren, am Samstag in der freien (Skating-) und am Sonntag in der klassischen Technik. Mit Georg Breu gewann der beste Rollskirennläufer Deutschlands in seiner Altersklasse beide Rennen. Weitere Siege fuhren Stefan Ritzka (Samstag), Franz Wolf und Ralph Zimmermann (Sonntag) ein.

Leichtathletik-Sportfest in Neustadt a. d. Waldnaab

Am 01.07.2016 veranstaltete die DJK Weiden mit dem Förderverein der Oberpfälzer Leichtathleten ein Mehrkampf-Sportfest in Neustadt a. d. Waldnaab. An dieser Veranstaltung nahmen auch 10 Aktive des TV Vohenstrauß teil.

Triathlon Oberpfalzmeisterschaft

von Alfred Schwabl

Sportabzeichentag für "Jedermann"

Nachdem die Laufbahn und die Sprunganlagen im Sportzentrum saniert wurden, nutzte der TV die neuen Möglichkeiten und bot für alle aktiven Sportler und die interessierte Bevölkerung einen Sportabzeichentag für "Jedermann". Jeder konnte somit "auf einen Rutsch" das Deutsche Sportabzeichen ablegen.